Das Naturkundemuseum Bern – ein einzigartiges Erlebnis

Während unseres Familienbesuchs in Bern diesen Sommer, durften wir das außergewöhnliche Naturhistorische Museum besuchen, das mich inhaltlich und geschichtlich sehr fasziniert hat. Zuerst lernte ich über die Burgergemeinde Bern, deren Aufgaben darin besteht, die Sozialhilfe für die Burger ohne Zunftangehörigkeit zu übernehmen sowie in Tätigkeiten zugunsten der Allgemeinheit im kulturellen, wissenschaftlichen und sozialen Bereich. Sie … Das Naturkundemuseum Bern – ein einzigartiges Erlebnis weiterlesen

„Grüß Gott dich Tag, du Preußenwiege“

„Ich bin die Heimat durchzogen, und ich habe sie reicher gefunden, als ich zu hoffen gewagt hatte." Schon Theodor Fontane durchzog Brandenburg voller Begeisterung für Mensch und Natur. Ich selbst empfinde eine tiefe Verbundenheit mit diesem alten Stück Land, obwohl ich hier nie gelebt habe. Eine Ursprünglichkeit gibt die Natur hier preis, die ihresgleichen sucht. … „Grüß Gott dich Tag, du Preußenwiege“ weiterlesen

Garten der Schmetterlinge in Friedrichsruh

Durch Zufall sind wir auf ein ganz besonderes Ausflugsziel gestoßen. Wir waren in der Nähe, hatten noch ein wenig Zeit und haben uns an den Bismarck-verbundenen Ort Aumühle erinnert. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde der Sachsenwald Otto von Bismarck geschenkt. Dieser ließ sich eine ehemalige Gastwirtschaft an der Bahnlinie von Hamburg nach Berlin zum Herrenhaus … Garten der Schmetterlinge in Friedrichsruh weiterlesen