Ein Sommerkleid mit Leinenliebe | Nähanleitung für 2000 Variationen

Der Sommer ist da! Mit blütenschwer hinunter hängenden Jasminsträuchern. Mit den ersten eisverschmierten Kindermündern. Mit Sonne im Gesicht wenn eigentlich noch Schlafenszeit ist. Jedes Jahr wieder bringt er die große Leichtigkeit in den manchmal ganz schön anstrengenden Alltag.

Leinenkleid nähen www.memamamini (8)

In diesem Alltag komme ich auch leider gar nicht mehr regelmäßig zum nähen. Doch ein Projekt war schon Anfang des Jahres unter der Nadel und das möchte ich euch unbedingt noch vorstellen. Lange habe ich nach einer Anleitung für ein schlichtes Mädchenkleid gesucht, die variabel und insbesondere schnell und einfach zu arbeiten ist. Fündig geworden bin ich bei einem sehr gut erarbeiteten Ebook von Made by Rae: das Geranium Dress. Und ich bin begeistert! Es ist das perfekte Paket für ein Kleid mit unglaublich vielen Varianten. Ohne Ärmel, mit Ärmeln, ohne Kragen, mit Kragen. Die Länge geht ohnehin nach Gusto. Meine Wahl viel auf Leinen für den Sommer, doch auch nahezu jeder andere Stoff kann mit dieser Anleitung verarbeitet werden. Ich überlege schon, welchen Stoff ich für das Winterkleid mit langen Ärmeln wähle.

Leinenkleid nähen www.memamamini (6)

Die Anleitung ist auf englisch, was Euch aber nicht abschrecken sollte. Ich muss auch immer wieder Worte nachschauen, doch die ausführliche Bebilderung spricht für sich.

Leinenkleid nähen www.memamamini (7)

Es sind zwei Basispakete erhältlich. Einmal von Neugeboren bis fünf Jahre und einmal von sechs Jahren bis 12 Jahre. Beide Pakete enthalten Anleitung für ein Kleid oder eine Bluse.
Das Ebook bietet drei Ärmelvarianten, sowie drei Optionen für den Ausschnitt.
Der Rock kann an das Oberteil in Falten oder gerafft angenäht werden.
Zusätzlich können Taschen aufgenäht werden.
Alle Mix and match Kombinationen findet Ihr hier.

Zusätzlich kann ein Expansion Pack erworben werden. Es enthält Erweiterungen für alle Größen von 0-12 Jahren, wie Kragen, Borten, Schleifen und vieles mehr. So können insgesamt 2000 Varianten des Kleides entstehen. Ist das nicht Wahnsinn?

Geranium Dress Made by Rae

Ich habe mich für blauen Leinenstoff entschieden, sowie die Kombination aus grauem Leinen und blau-grau-meliertem Leinenmix. Es sollte ein leichtes Sommerkleid werden. Leinenstoff ist sehr widerstandsfähig und gute geeignet für Abenteuer in Wald und Flur.

Das Kleid wird hinten geknöpft, in der Größe sechs Jahre mit vier Knopflöchern. Für das uni blaue Kleid habe ich Kokosknöpfe gewählt. Jeder Knopf ist anders und das braun passt so schön zum strahlenden blau. Das zweite Kleid hat vier verschiedene alte Knöpfe aus Uromas Schatulle erhalten. Unterschiedliche Größen und Farben geben dem ganzen eine kleine Besonderheit und erinnern das Mädchen und mich an meine Großmutter.

Leinenkleid nähen www.memamamini (3)

Das Ebook von Rae ist definitiv für Anfänger geeignet. Jedenfalls in der schlichten Variante, die ich gewählt habe. Sie ist leicht verständlich und sehr gut bebildert. Inzwischen gibt es sie schon so lange, dass es in Raes Shop, aber vor allem auf Instagram und Pinterest eine große Anzahl Beispielbilder gibt. Perfekt, um sich ein bisschen Inspiration zu holen.

Ich wünsche euch viel Erfolg und vor allem viel Spaß beim nähen!

Alles Liebe,

Wenn Ihr Lust habt den Text zu teilen, Pin it!

Leinenkleid nähen www.memamamini.com

Mehr Bilder gibt es bei mir auf Instagram. Schaut doch mal vorbei!

Dieser Bericht enthält unbezahlte und unbeauftragte Werbung.

Wenn Ihr einen Kommentar hinterlasst, erklärt Ihr Euch mit der Speicherung der angegebenen Daten einverstanden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.