Lesen stärkt die Seele | Vier liebste Winterbücher für kleine Kinder

Hermann Hesse hat gesagt: „Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche seine Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.“ Und so ist es. Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass Kinder nur wenig brauchen. Erst recht keinen Luxus. Aber Bücher können sie nie genug haben. Das sind auch die einzigen Geschenke, die es bei uns „mal so zwischendurch“ gibt. Besonders im Winter, wenn es früh dunkel wird und Gemütlichkeit das oberste Gebot ist, kommen Leseschätze zum Vorschein, die im Sommer fast schon in Vergessenheit geraten sind.

Ich habe festgestellt, dass es viele Weihnachtsbücher gibt, aber wenig „Winterbücher“. Also solche mit Schnee und Eis, in denen es nicht nur um  Weihnachten geht. Also stelle ich Euch heute unsere vier liebsten Winterbücher für Kinder ab zwei Jahren vor.

Es klopft bei Wanja in der Nacht

Dieses Buch ist eines meiner absoluten Lieblingsbücher – wahrscheinlich auch, weil es eine sehr starke Kindheitserinnerung ist. Insbesondere die Reimform hat es mir angetan. Und auch meine Kinder können sie inzwischen fast mitsprechen. Reime sind ohnehin besonders gängig für das Kinderohr.
Die Geschichte: Ein schwerer Schneesturm rüttelt am kleines Haus von Wanja, der dort alleine im Wald wohnt. Seine Nacht bleibt aber nicht nur stürmisch, sondern wird auch unterbrochen von vielen tierischen Besuchern, die Zuflucht bei ihm suchen. Dabei sind sich Hase, Fuchs und Bär normalerweise nicht gut gesonnen. Doch in dieser Nacht und Not bleibt alles friedlich. Oder war es nur ein Traum? Lest selbst!

esklopftbeiwanjaindernacht www.memamamini.com
Klick auf das Bild zum bestellen

Der Eisdrache

Diese Geschichte ist ein modernes Märchen – wunderbar poetisch geschrieben und hingebungsvoll illustriert. Es ist definitiv eine meiner besten Entdeckungen in den letzten Jahren. Allerdings würde ich es eher ab vier Jahren empfehlen.
Ein kleines Mädchen lebt am Ende der Welt, an dem die Eisdrachen für den Winter verantwortlich sind. Erst wenn sie ihre Reise wieder antreten und fortfliegen, kann der Frühling Einzug halten. Doch einer der Drachen ist verletzt und kann nicht fliegen. Sein Bleiben bedroht die Existenz der Familie. Doch das Mädchen gibt nicht auf und rettet ihn und damit auch die Menschen.
Zuerst dachte ich, die Drachen könnten für kleine Kinder zu gruselig aussehen. Doch meine beiden waren vom ersten Moment an fasziniert und gar nicht ängstlich. Der Mut des Mädchens beeindruckte sie. Immer und immer wieder mussten wir die spannende Geschichte lesen. Also eine absolute Empfehlung!

Der Eisdrache www.memamamini.com 2
Kick auf das Bild zum bestellen!

 

Ein Märchen im Schnee

Dieses Buch ist eine reizende Geschichte für ganz Kleine ab zwei Jahren. Sie basiert auf einem alten Volksmärchen von einem verlorenen Handschuh, der zu einer heimeligen Zuflucht für die Tiere des Waldes wird. Es ist eine Fabel darüber, was alles möglich ist. Und eine zauberhafte Schilderung wie weit Solidarität gehen kann, wenn es Winter wird. Als der Mann seinen Handschuh wieder bekommt, hat er von dem Zauber, der sich gerade im Wald ereignete, nichts mitbekommen.

ein-maerchen-im-schnee
Klick auf das Bild zum bestellen!

Guck mal Madita es schneit

Ein absoluter Klassiker von Astrid Lindgren, aber eines der einprägsamsten Winterbücher meiner Kindheit.
Die kleine mutige übermütige Madita gerät in Schwierigkeiten, als sie – den Nachbarsjungen nachahmend – heimlich hinten auf einem fremden Schlitten mitfährt. Der hält aber nicht mehr an und so findet sie sich allein im Wald wieder. Während ihre ganze Familie sie verzweifelt sucht. Ich erinnere mich noch an das aufregend ängstliche Gefühl – an das Hoffen mit dem kleinen Mädchen im Schnee. Obwohl ich ja wusste, dass es gut ausgeht, konnte ich die Kälte spüren. Und dann das Wiedersehen mit der großen Schwester, die mit dem Kekse backen auf sie wartet. Hinreißend Astrid Lindgren eben…

Guck mal Madita es schneit www.memamamini.com
Klick auf das Bild zum bestellen!

Ich wünsche Euch einen fröhlichen Start in die Adventszeit, besinnliche Stunden mit Kerzenschein und genug Zeit zum lesen für Groß und Klein!

Alles Liebe,

Unterschrift

 

Mehr Bilder gibt es bei mir auf Instagram. Schaut doch mal vorbei!

Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Wenn Ihr darüber Produkte bestellt, bekomme ich eine kleine Provision, die ich dafür verwende, diesen Blog zu gestalten. Für Euch bleibt der Preis der Gleiche.

Wenn Ihr einen Kommentar hinterlasst, erklärt Ihr Euch mit der Speicherung der angegebenen Daten einverstanden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s