Wehmut und Stolz wachsen mit den Kindern| Mit Stickerkid Verlosung

|Werbung| Ich schaue meine kleinen Kinder an, die – verglichen mit dem Baby – garnicht mehr so klein sind und manchmal wird mir das Herz ganz schwer. So anstrengend unser Alltag ist, so sehr sind diese kleine Wesen mein Mittelpunkt, mein Leben, mein Glück. Sie gehören noch ganz mir und ich genieße, dass ich noch ihr everyday Anker sein darf. Doch mit jedem Entwicklungsschritt entfernen sie sich ein wenig mehr von mir. Und das ist gut so. Und irgendwie auch nicht. Ständig schwanke ich zwischen dem Gefühl wie großartig es ist mit meiner Tochter Unternehmungen zu machen, bei denen wir ganz locker und frei sind. Einfach losziehen und machen. Und dann wieder sehe ich mein Mädchen, wie sie gerade sprechen lernte, laufen konnte – noch ganz staksig – und immer auf den Windelpo fiel. Oder ich schaue mein Baby an, das ganz ruhig wird, sobald ich ihn auf meine Brust lege. Und ich weiß, dass er in einem Jahr schon laufen kann und die Welt erkunden wird. Und darauf freue ich mich so. Und irgendwie auch nicht. Die Zeit zurück drehen, als sie noch so klein waren. Die Zeit vor drehen, damit sie nicht mehr ganz so klein sind.

Aber die Welt dreht sich sowieso weiter und es ist müssig, sich diesen Gefühlen hinzugeben. Nächstes Jahr kommt die Große in die Schule und sie ist jetzt schon aufgeregt und voller Vorfreude. Und der Kleinste kommt dann in die Kita. Er wird begeistert sein, wie seine Geschwister. Eine Brotbox mehr jeden Morgen und viele Dinge, die man an unterschiedlichsten Orten zusammen halten muss. Die anderen Mütter müssen lachen, wenn sie mich jeden Tag durch die Kita hetzen sehen auf der Suche nach Mützen, Boxen, Rucksäcken, Socken, Kuscheltieren und Büchern. Ich bin gerne gut organisiert und deshalb beschrifte ich alles. Schon so oft habe ich verschollen geglaubte Dinge wieder bekommen aufgrund der Namensaufkleber. Nun habe ich – um optimal gewappnet zu sein – die Namensetiketten von Stickerkid für Euch getestet. Passend zum neuen Kita- und Schuljahr.

Namensaufkleber und Etiketten für Kita und Schule

Stickerkid www.memamamini (2)

Das Schweizer Unternehmen bietet personalisierte Namensaufkleber für jeden Zweck und in vielen Farben und Größen. Alle Produkte werden in der Schweiz gefertigt. Einmal aufgeklebt, halten die Aufkleber extrem lange, sodass das Unternehmen eine Garantie über 10 Jahre anbietet. Alle Stickerkid Etiketten erhalten eine hauchdünne Schutzschicht die so dünn ist, dass die Flexibilität der Namensetiketten nicht beeinträchtigt wird. Die Haltbarkeit aber verlängert. Im von mir getesteten Paket S sind 60 kleine Aufkleber, 14 runde Namensaufkleber und 20 wieder entfernbare Bügeletiketten enthalten. Bei ersteren beiden kann Farbe, Textfarbe und Schriftart ausgesucht werden. Bei den runden Etiketten zusätzlich ein Logo – die Vielfalt ist enorm! Hier entsprechen nicht alle meinem Stil, aber besonders die Tiere fand ich sehr kindgerecht und niedlich.

Stickerkid www.memamamini (4)

Die kleinen Aufkleber eignen sich hervorragend für Bücher, Spiele oder Verpackungen. Meine Tochter nimmt nahezu jeden Tag eines davon mit in die Kita. Drei Wochen habe ich getestet, was die Etiketten sagen, wenn man sie transportiert, sie unter Bergen anderer Dinge vergraben und wieder hervor gezogen werden oder wenn man den, mit Apfelschorle besudelten Rucksack feucht abwischt. An dieser Stelle muss ich sagen – und das ist kein Werbe-Gequatsche: ich hatte schon Sticker von einer anderen Marke und ich war extrem enttäuscht. Habe sie sogar zurück gehen lassen. Bis jetzt hält Stickerkid was es verspricht.

Stickerkid www.memamamini (3)

Die runden Aufkleber gefallen mir besonders gut. Mein Sohn war begeistert von dem Fuchs, den ich für ihn ausgesucht hatte. Im Gegensatz zu der Großen, die schon ihren Namen lesen kann, fand ich es hier besonders wichtig, einen Wiedererkennungswert für den Jungen zu haben. Und dass sie mit 38mm relativ groß sind, gab noch einen Pluspunkt. Ich habe sie für Brotboxen und Trinkflaschen verwendet. Auch hier haben die Spülmaschine und der Kita-Alltag getestet. Dass es ein paar kleine Gebrauchsspuren dabei gibt, ist wohl offentsichtlich. Aber keine Ablösung, kein Abrieb – alles fein und voll funktionstüchtig.

Stickerkid www.memamamini (6)

Zuletzt ging es an die Bügeletiketten – wieder entfernbar, damit der kleine Bruder seinen eigenen Namen in den geerbten Kleidungsstücken bekommen kann. Das Aufbringen der Eiketten ist einfach und verlief reibungslos. Dann ab in die Maschine. Da unsere Kinder sehr gerne draußen sind und sich auch nicht zu fein, um im Matsch zu wühlen, wandern bei uns abends die kompletten Monturen beider Kinder in die Wäsche – schwarz von Mutter Natur. Ich mag das und finde es völlig in Ordnung. Allerdings zeigt sich dann schnell, was von Qualität ist und was nicht. Die Bügeletiketten von Stickerkid können bei bis zu 60° gewaschen werden. Ich schätze, diese Beispielkleidung hat ca. 15 Wäschen mit gemacht. Et voilà! Halten bombig!

Besonders, nachdem ich anderweitig schon schlechte Erfahrungen gemacht und wieder den guten alten Edding rausgeholt hatte, kann ich die indivduellen Namenssticker für Kinder von Stickerkid allen Kita- und Schulkindeltern sehr empfehlen. Sehr gute Qualität, praktisch, vielfältig und selbsterklärend gestaltbar. Hier gibt es alle Informationen zu Stickerkid: www.stickerkid.de. Dort findet Ihr übrigens auch noch weitere tolle Produkte wie Schuhaufkleber, Kleidungsaufkleber oder Dekoartikel (z.B. Türaufkleber und Poster).

Stickerkid Gewinnspiel (BEENDET!)

 

Gewonnen hat kristin0189, die auf Instagram mitgemacht hat! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
Bitte melde Dich bei mir innerhalb von 48 Stunden!

 

Und nun habe ich für Euch ein wirklich tolles Goodie! Mit Stickerkid verlose ich an Euch ein Aufkleber Paket M mit sagenhaften 154 Namensetiketten. Enthalten sind
– 32 große Namensaufkleber
– 14 Schuhetiketten
– 60 kleine Namensetiketten
– 48 permanente Bügeletiketten

Zum Mitmachen hinterlasst mir hier unten einfach ein Kommentar. Das Gewinnspiel läuft auch auf Facebook und Instagram. Es endet am 13.07.2018 um 24:00 Uhr. Der Gewinner wird hier auf dem Blog bekannt gegeben. Sollte sich der Gewinner nicht innerhalb von 48 Stunden melden, verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Teilnahmeberechtigt sind Nutzer*innen ab 18 Jahren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Eine Auszahlung in bar ist nicht möglich und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der/die Gewinner/in wird per Los (random) ermittelt, wenn möglich per Email benachrichtigt und hier veröffentlicht.Wenn Ihr einen Kommentar hinterlasst, erklärt Ihr Euch mit der Speicherung der angegebenen Daten einverstanden. Euer Kommentar wird nach Beendigung des Gewinnspiels nicht gelöscht.

Viel Glück und alles Liebe,

Unterschrift

* WERBUNG – Das Aufkleber-Set wurde mir von Stickerkid kostenfrei zur Verfügung gestellt. Text, Bilder und Meinung sind meine eigenen und wurden nicht beeinflusst.

Mehr Bilder gibt es bei mir auf Instagram. Schaut doch mal vorbei, ich würde mich freuen!

4 Kommentare zu „Wehmut und Stolz wachsen mit den Kindern| Mit Stickerkid Verlosung

  1. Oohhhh liebe Sophia, ein Gewinnspiel, wo wir den Gewinn.wörtlich gebrauchen könnten. Thing Two geht in September in die Schule und ich weiss wieviel verloren geht, wenn man kein Namen auf alles hat. Wir würden uns sehr über ein Stickerpaket freuen.

    Und so nebenbei, dein Blog finde ich wunderbar. weiter so!

    Gefällt mir

  2. Hallo Sophia,
    gerne versuche ich auch mein Glück. Meine Nichte wird dieses Jahr eingeschult. Die Sticker wären ein passendes Geschenk für die Schultüte :-))
    Viele Grüße,
    Melanie

    Gefällt mir

  3. Oh danke für solch einen tollen Beitrag. Meine kleine Schwester geht seit kurzem in die Krippe und ihre Mama würde sich über den Gewinn sicherlich riesig freuen 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s