Kleider machen Leute | Strickjacke für Lale

Lange habe ich nach einer passenden Anleitung einer Strickjacke für meine Große gesucht und mich dann von Hello Mrs. Mama inspirieren lassen, die wirklich unglaublich schöne Teile auf ihrem Blog vorstellt.

Das hier ist Anna’s Summer Cardigan von Petit Knit. Auf den ersten Blick sieht das Lochmuster ziemlich aufwendig aus, aber eigentlich strick es sich nach ein paar Reihen ganz von alleine. Es ist nur nicht so gut zum Nebenbei-Stricken, man sollte sich (zumindest als Anfänger) etwas konzentrieren können. Alle englischen Strick-Begriffe findet man einfach im Internet, das hat mir keine Probleme bereitet (z.B. hier oder hier).

 

Neu war allerdings das Stricken mit Nadelspiel. Am Anfang bin ich schier verzweifelt. Aber tatsächlich ist auch das reine Übung und nach ein paar Runden lief es ganz von allein. Ein bisschen Oma-mäßig das Geräusch der klackernden Nadeln. 🙂 Bei Youtube habe ich geschaut wie es geht: hier.

 

Schon kniffeliger fand ich die Raglan-Schräge, also alle Teile auf eine Rundnadel zu bekommen und trotzdem das Lochmuster einzuhalten. Natürlich haben die Berechnungen nicht gestimmt und so habe ich an einer Stelle zwei Maschen zusammen genäht, wo zu viele waren und an anderer Stelle eine zusätzliche Masche heraus gearbeitet. Nach einer Reihe hat’s wieder gestimmt und dann ging der Rest ganz easy.

Zu guter letzt habe ich bei Glückmarie tatsächlich Knöpfe in der perfekten Farbe gefunden.

P1030748_k

Meine Tochter und ich lieben die Jacke gleichermaßen und am liebsten würde sie sie jeden Tag anziehen. Ich glaube für die Kita ist sie mir tatsächlich zu schade, aber ansonsten passt sie in Jeans-blau zu wirklich allem und sieht einfach nur entzückend aus.

Viel Spaß beim Stricken!

Unterschrift

P.S.: Wolle ist übrigens Drops Cotton Merino jeansblau Farbe 16.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s