Das Naturkundemuseum Bern – ein einzigartiges Erlebnis

Während unseres Familienbesuchs in Bern diesen Sommer, durften wir das außergewöhnliche Naturhistorische Museum besuchen, das mich inhaltlich und geschichtlich sehr fasziniert hat.

Zuerst lernte ich über die Burgergemeinde Bern, deren Aufgaben darin besteht, die Sozialhilfe für die Burger ohne Zunftangehörigkeit zu übernehmen sowie in Tätigkeiten zugunsten der Allgemeinheit im kulturellen, wissenschaftlichen und sozialen Bereich. Sie betreibt dazu verschiedene Institutionen und Abteilungen und sie engagiert sich durch einmalige oder wiederkehrende Beiträge für Aktivitäten auf verschiedensten Gebieten. Bern imponiert durch ein sehr breites kulturelles Angebot, auch für Kinder, von dem wir uns eine Scheibe abschneiden können.

Eine der berühmtesten Familien der Burgergemeinde ist die der von Wattenwyl. Der Kunstmaler und Grosswildjäger Bernhard von Wattenwyl hat zusammen mit seiner Tochter Vivienne während einer Expedition in den Jahren 1923-24 eine Sammlung afrikanischer Großtiere beschafft und dem Museum seiner Vaterstadt geschenkt. Es handelt sich also um 100 Jahre alte Exponate, die zur damaligen Zeit mit unglaublichem Aufwand präpariert und in die Schweiz gebracht wurden. Über diese außergewöhnliche Expedition gibt es einen tollen Film im Museum zu sehen.

Wie genau, das Museum aufgebaut ist, kann man im Internet hier nachlesen.

Wir als Familie waren beeindruckt von der Machart der Ausstellung. Die Tiere scheinen zum greifen nah, die Beleuchtung vermittelt eine besondere Atmosphäre. Es gibt kaum Beschriftung oder Erklärungen, was ich so noch nie erlebt habe. Ein Museum, das durch seine Exponate, deren Geschichte und eine einmalige Inszenierung beeindruckt. In jedem Fall ein Besuch wert!

Bis bald!

Unterschrift

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s