Summerdrink „Axel“: alkoholfrei geht auch gut!

Sommer, Sonne, gute Laune! Da ich zur Mittagszeit nicht immer schon auf Alkohol aus bin, hat mein lieber Mann mir einen wunderbaren sommerlichen Trunk gezaubert. Einfacher geht’s nicht und dabei so erfrischend und schmackhaft! Noch ein Minzblatt drauf und fertig ist der Gute-Laune-Cocktail ohne Alkohol!

Und so gehts:

1 kleine Flasche Bitter

4 Eiswürfel

(nach Belieben) mit Blutorangensaft (2/3) und Sprudelwasser (1/3) auffüllen

Als Variante nehmen wir auch gerne Ananassaft – etwas süßer als die Blutorange. Und das Wasser kann man auch weglassen.

Übrigens haben wir das Liebchen auch schon unseren schwangeren Freundinnen serviert als Mit-Trinksel zum Campari-O. ;-)

Als alkoholische Variante einfach eine kleine Flasche Camparisoda statt des Bitters verwenden.

Prost, ihr Lieben!

Unterschrift

 

Ein Kommentar zu „Summerdrink „Axel“: alkoholfrei geht auch gut!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s