Garten der Schmetterlinge in Friedrichsruh

Durch Zufall sind wir auf ein ganz besonderes Ausflugsziel gestoßen. Wir waren in der Nähe, hatten noch ein wenig Zeit und haben uns an den Bismarck-verbundenen Ort Aumühle erinnert. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde der Sachsenwald Otto von Bismarck geschenkt. Dieser ließ sich eine ehemalige Gastwirtschaft an der Bahnlinie von Hamburg nach Berlin zum Herrenhaus umbauen. In der Gegend Aumühle/ Friedrichsruh wimmelt es von Bismarck-Attraktionen. So gibt es ein Hotel „Fürst Bismarck Mühle“, ein Bismarck-Museum oder das „Fürst Bismarck Wasser“, das hier abgefüllt wird. Unter anderem eben auch den Schmetterlingsgarten, der von einer Bismarck-Nachfahrin in  den historischen Gewächshäusern des Kanzlers angelegt wurde.

Wir waren ohne Kleinkinder da, die wir für den Umgang mit den frei fliegenden Schmetterlingen auch noch für zu jung empfinden. Aber mit etwas älteren (Schul-)Kindern kann man dort eine faszinierende Zeit verbringen.

Highlight ist ganz klar das Schmetterlingshaus, in dem die Tiere frei über die Köpfe der Besucher fliegen. Wenn man Glück hat und die Ruhe bewahrt, setzt sich manchmal auch ein fliegender Freund auf die Schulter. Öfter aber findet man sie auf den vielen blühenden Blumen und kann  sie in Ruhe betrachten.

Auch pädagogisch wird einiges geboten. So kann man in großen Setzkästen beobachten, wie aus verpuppten Raupen die eleganten Schmetterlinge schlüpfen. Auch für Erwachsene eine faszinierende Erfahrung.

Der Eintritt ist mit 7,- für Erwachsene nicht ganz günstig und ich habe erstmal geschluckt. Aber es lohnt sich sehr. Es gibt auf dem Gelände noch ein kleines Cafe, in dem man pausieren kann mit herrlichem Blick in den Sachsenwald und auf einen kleinen See. In einem „Baumhaus“ kann man mehr über die verschiedenen heimischen Arten lernen und auch ein Spielplatz bietet zusätzlichen Zeitvertreib.

Alles in allem sehr idyllisch und ein schönes Ausflugsziel für Groß und Klein.

Bis bald!

Unterschrift

2017-05-07 12.45.03

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s