Unser schmerzlicher Weg in die Kindergartengruppe | Und wie ich versuche auf mein Herz zu hören

Ich bin durch den Wind. Mein Junge ist durch den Wind. Der Kindergarten ist in unser Leben getreten, die Krippe ist passé. Und alles schwankt. Wir wissen nicht vor und nicht zurück. Welcher Weg ist der Richtige? Wann kommen wir da wieder raus? Ich hoffe auf Zuspruch... Aber von vorn. Mit knapp einem Jahr habe … Unser schmerzlicher Weg in die Kindergartengruppe | Und wie ich versuche auf mein Herz zu hören weiterlesen

Ein Kinderzimmer Traum | Geschwister unter einem Dach

Action, Action! Gestern haben wir das Kinderzimmer umgeräumt und ein neues Hochbett aufgebaut. Die beiden Großen teilen sich nun ein Zimmer, damit wir mehr Platz für Mini haben nächstes Jahr. Neugierig, wie es geworden ist? Wir haben lange nach einem schönen Hochbett gesucht, das für beide Geschlechter passend ist. Natürlich gibt es die gängigen Kindermöbel … Ein Kinderzimmer Traum | Geschwister unter einem Dach weiterlesen

Es weihnachtet sehr | Unser Adventskalender für 3- und 4-Jährige

Advent Advent - er nähert sich mit großen Schritten und eigentlich möchte ich jetzt schon die Weihnachtsdeko herausholen. Vielleicht mache ich das auch bald. Aber erst einmal müssen dringend die gesammelten Schätze für die Adventskalender gesichtet und eingetütet werden. Da greife ich die Gelegenheit doch beim Schopf und zeige Euch noch schnell, was bei uns … Es weihnachtet sehr | Unser Adventskalender für 3- und 4-Jährige weiterlesen

Schlafen üben oder: Wie ich den Rhythmus lieben lernte

Die große Diskussion über das Schlafen der Kinder verfolge ich nun schon einige Jahre. Jede Familie hat ihren eigenen Weg, jede macht es anders. Einigen macht der Schlafmangel nichts aus, andere gehen am Stock. Ich persönlich konnte sehr schlecht mit den ständigen Unterbrechungen in der Nacht umgehen, sodass das Schlafen - sowohl des Kindes als … Schlafen üben oder: Wie ich den Rhythmus lieben lernte weiterlesen

Äpfel pflücken im Alten Land | „Von der Hand in Mund“ mal wörtlich nehmen

Ein wunderbarer Ausflug in den letzten Wochen war unser Besuch auf dem Herzapfelhof im Alten Land, auf der anderen Elbseite.  Schon als Kind sind wir in diese ursprüngliche Gegend gefahren um selber Obst zu pflücken. Nicht nur Äpfel im Herbst, sondern auch Kirschen im Sommer - immer verbunden mit einer Fahrradtour und Picknick auf der … Äpfel pflücken im Alten Land | „Von der Hand in Mund“ mal wörtlich nehmen weiterlesen

Weihnachten im Schuhkarton | Gutes tun mit und für Kinder

Die heilige Zeit naht und ganz natürlich keimt in vielen von uns der Wunsch auf, den Menschen etwas abzugeben, die nicht so üppig und ausgelassen Weihnachten feiern können. Immer zur Weihnachtszeit steigt die Spendenbereitschaft enorm an und viele wollen etwas beitragen. Manche sagen, das wäre doch Heuchlerisch: das ganze Jahr nichts tun und dann zu … Weihnachten im Schuhkarton | Gutes tun mit und für Kinder weiterlesen

Die #Monats-Highlights im Oktober | Von Wellen, Tigern und Eltern-Auszeit

Es gibt so viel zu erleben, jeden Tag, jeden Moment und deshalb möchte ich meine erste Kategorie ins Leben rufen: Die Monats-Highlights. Unscheinbare Dinge, Momente, die etwas Besonderes waren in diesem Monat. Kleine Dinge, große Dinge, Alltag und Highlights. Mit Kindern, mit dem Liebsten oder alleine. Bunt gemischt, wie eben das Leben so ist. Los … Die #Monats-Highlights im Oktober | Von Wellen, Tigern und Eltern-Auszeit weiterlesen

Laterne, Laterne… | St. Martins Licht nach Waldorf Art

St. Martin steht vor der Tür und mit diesem wunderbaren Fest auch die vielen Laternenumzüge von Stadt und Kita. Wie gerne erinnere ich mich an das Laternlaufen in meiner Kindheit durch die halbdunklen Hamburger Straßen und die Waffeln danach, die meine Mutter gebacken hat. Nicht nur die Geschichte von St. Martin ist für Kinder einprägsam … Laterne, Laterne… | St. Martins Licht nach Waldorf Art weiterlesen

Kastanien-Pferd und kleines Schaf – herbstlich basteln macht uns Spaß!

Kastanien Männchen sind ja immer sehr beliebt. Vor allem, da man so unheimlich lustige Charaktere damit kreieren kann. Letztes Jahr haben wir unsere kleine Familie als Comic gebastelt. In diesem Jahr haben uns die Nachbarn zu Tierformen inspiriert, die wirklich niedlich sind. Wir haben uns einem Schaf und einem Pferd gewidmet. Die Kinder haben den … Kastanien-Pferd und kleines Schaf – herbstlich basteln macht uns Spaß! weiterlesen

Neid-Faktor Baby |Was des einen Glück ist des anderen Schmerz

Das dritte Mal bekomme ich ein Baby. Das dritte Mal variieren die Kommentare. Das dritte mal ertrage ich den Überraschungseffekt von großer Mitfreude oder tiefer Missgunst. Ein Thema, das mich seit meinem erstem Kind begleitet und auch beschäftigt. Was geht in den Menschen vor, die sich nicht so richtig mit einem freuen können? Die Geschichte … Neid-Faktor Baby |Was des einen Glück ist des anderen Schmerz weiterlesen